de-rec-fahrrad.de

Das Wiki zur Newsgroup de.rec.fahrrad

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


technik:kette_point8fach

Point 1/2" x 3/32" 116 Glieder

"Point" ist eine Handelsmarke, unter deren Namen seit vielen Jahren zahlreiche Komponenten unterschiedlicher Hersteller angeboten werden. Die hier begutachtete Kette war im März 2006 für ca. 11-15 Euro (je nach Anbieter) zu bekommen und ist ein typisches "Baumarkt"-Produkt - man findet sie vor Allem in den Sportabteilungen von Kaufhäusern und Baumärkten und bei einigen Versandhändlern.

Die Abbildung auf der Verpackung ist nur symbolisch zu verstehen. Auch habe ich mittlerweile (Mai 2007) schon anders gestaltete Packungen mit der Modellbezeichnung "SL-280" gesehen - die Kette selbst ist eine vollständig vernickelte, hülsenlose Schaltungskette. Konkret handelt es sich um eine "Wind Tunnel" WT70S2 von Yaban, einem grossen, aber hierzulande eher unbekannten Hersteller (siehe auch http://www.yaban.com). Auffällig ist die eher ungewöhnliche Form der Aussenlaschen, die der Kette auch den Namen gegeben hat. Positiv: Die Kette wird mit wiederverwendbarem Verschlussglied geliefert, dass von der Form dem "PowerLink" von SRAM ähnelt und auch genauso funktioniert.

point_kette_8fach.jpg
Verpackung / Quelle: Point

yaban_wt70.jpg
Das steckt drin: Yaban WT70S2 / Quelle: Yaban

Praktische Erfahrungen

(von Arno Welzel)

Durch die vollständige Vernickelung ist Rost kein Thema - gut für den Allwettereinsatz, wenn man Wert auf eine rostfreie Kette legt. Auch die Demontage zur gründlicheren Reinigung oder Reparaturen ist durch das Verschlussglied, daß der Konstruktion von SRAM sehr ähnlich ist, recht unproblematisch. Das Schaltverhalten in Verbindung mit einer noch gut erhaltenen Shimano HG70-8-fach-Kassette (11-28) ist zufriedenstellend und nicht schlechter als mit einer SRAM PC58, die vorher genutzt wurde.

Die Lebensdauer im Alltagseinsatz inkl. vielen Regenfahrten und Wintereinsatz (ok, der Winter 2007/2008 war eher mild) war bei mir etwa 6000 km. Einzige Pflege: Gelegentlich mal mit einem Lappen abwischen und ein paar Tropfen Teflon-Schmiermittel von Finish Line.

technik/kette_point8fach.txt · Zuletzt geändert: 2014-01-19 10:31 UTC (Externe Bearbeitung)