de-rec-fahrrad.de

Das Wiki zur Newsgroup de.rec.fahrrad

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lexikon:carbon

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
lexikon:carbon [2006-05-15 22:29 CEST]
84.187.86.178 angelegt
lexikon:carbon [2014-01-19 11:30 CET] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Carbon ====== ====== Carbon ======
  
-Carbon (CfK) ist eine Bezeichnung für kphlefaservertärkten ​Kunstoff. Als Bindemittel für die Kohlearmierung ​dient Epoxidharz. Charakteristisch für Carbon ist die schwarze Farbe der Werkstücks. Glasfaserwerkstoffe sind weiß bis transparent,​ Aramidfaser ist gelb.+Carbon (CfK) ist eine Bezeichnung für kohlefaserverstärkten ​Kunstoff. Als Bindemittel für die Kohlefaserarmierung ​dient Epoxidharz. Charakteristisch für Carbon ist die schwarze Farbe der Werkstücks. Glasfaserwerkstoffe sind weiß bis transparent,​ Aramidfaser ist gelb.
  
 CfK ist sehr fest, jedoch spröde. Bei geringer Masse ist er sehr stabil, deshalb findet er vor Allem im Leichtbausegment Anwendung. Um weniger spröde Teile zu produzieren werden Mischgewebe aus Aramidfaser und Kohlefaser verwendet. Aramidfasern sind allerdings teurer als Carbon. Um die Oberflächen zu schützen (Kerbwirkung,​ elektrochemische Korrosion) wird oft die oberste Lage des Laminats in Glasfaser angefertigt,​ was der Stabilität und Optik des Werkstücks nicht schadet. CfK ist sehr fest, jedoch spröde. Bei geringer Masse ist er sehr stabil, deshalb findet er vor Allem im Leichtbausegment Anwendung. Um weniger spröde Teile zu produzieren werden Mischgewebe aus Aramidfaser und Kohlefaser verwendet. Aramidfasern sind allerdings teurer als Carbon. Um die Oberflächen zu schützen (Kerbwirkung,​ elektrochemische Korrosion) wird oft die oberste Lage des Laminats in Glasfaser angefertigt,​ was der Stabilität und Optik des Werkstücks nicht schadet.
 +
lexikon/carbon.txt · Zuletzt geändert: 2014-01-19 11:30 CET (Externe Bearbeitung)