de-rec-fahrrad.de

Das Wiki zur Newsgroup de.rec.fahrrad

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


alltagsrad:christianmarten2:start

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Mein Upright

Bis 2006 mein Ein-und Alles-Fahrrad. Ob Radreise, Kneipe, zur Arbeit, ich fuhr jede Strecke mit diesem Rad. Seit April ist es das Rad für Kurzstrecken, Regen- und Kneipenfahrten. Als Spritzlappen dient eine alte Apres-Sun-Flasche, die Schutzblechstreben habe ich nach der vierten Schienbeinverletzung soweit gekürzt, dass sie gar nicht mehr aus dem Halteblech hervorragen. Unter dem Sattel stecken eine Plastiktüte, ein Stofftuch und (mit Klebeband fixiert) eine Tüte mit Flickzeug. Ich habe es im Mai auf Nabenschaltung umgerüstet. Als Kettenspanner dient ein altes Schaltwerk, das ich noch in meiner Teilekiste hatte. Etliche Klebebänder und Reste von Aufklebern verringern die Attraktivität, auch der gut funktioniertende Tacho ist mit Klebeband verziert.

Lichtanlage

Die Versorgung mit elektischer Energie wird von einem SON, Bj. 2001 übernommen. Beide Lampen sind modifiziert, sehen aber originalgetreu aus: Die Elektronik aus dem Basta Pilot ist im Rücklicht eingebaut und versorgt dort eine rote 1Watt Luxeon. Im Scheinwerfer stecken eine Graetzbrücke und eine 3W Luxeon, die in Reihe zum Rücklicht geschaltet sind. Zur Kühlung dient im Gehäuse ein Blech und etwas Alufolie, die das Gehäuse sonst ausfüllt. Mangels Schalter habe ich nun hellstes Dauerlicht.

alltagsrad/christianmarten2/start.1304832890.txt.gz · Zuletzt geändert: 2014-01-19 11:31 CET (Externe Bearbeitung)